Start typing and press Enter to search

This website does not support Internet Explorer. For a correct visualization we recommend to use Microsoft Edge or Google Chrome.

Zwei Sparten, eine Vision

Die Sensofar-Gruppe ist ein multinationales Unternehmen, das sich die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von High-End-Messwerkzeugen zum Ziel gesetzt hat. Des Weiteren bietet die Gruppe Beratungsleistungen im Bereich der Metrologie an und zählt fortschrittliche Technologien, höchste Qualitätsstandards und einen erstklassigen Kundenservice zu den Grundpfeilern ihrer Unternehmensphilosophie.

Unser erfahrenes Team von Wissenschaftlern und Ingenieuren zeichnet sich durch umfassendes Branchenwissen und besondere Stärken aus, die Ihren Erfolg und den unseres Unternehmens sicherstellen.

Durch hochwertige Produkte, einen vorbildlichen Kundenservice und industrieorientierte Lösungen ist Sensofar in der Lage, flexibel und maßgeschneidert auf Ihre Marktanforderungen zu reagieren.

Forschung und Entwicklung sind ebenfalls ein erklärtes Ziel des Unternehmens. Dank unserer umfassenden Kenntnisse auf dem Gebiet der optischen Messtechnik und unserer engen Zusammenarbeit mit dem Technologie-Innovationszentrum CD6-UPC ist es uns gelungen, neue Produktlinien mit wertschöpfenden Verbesserungen zu kombinieren. Durch diese Partnerschaft ist Sensofar in der Lage, sein Know-how in seiner Kernkompetenz – berührungslose optische 3D-Messungen – nachhaltig zu festigen.

Der Hauptsitz der Sensofar-Gruppe befindet sich in der Nähe von Barcelona im technologischen Herzen Spaniens. Die Gruppe ist durch ein globales Partnernetzwerk in über 30 Ländern vertreten und betreibt eigene Niederlassungen in Asien, Deutschland und den USA.

Durch unseren kontinuierlichen Einsatz im Bereich Forschung und Entwicklung und unsere patentierten Technologien werden hunderte Oberflächenmessanwendungen weltweit realisiert

Geschichte

2020

2020

Sensofar Metrology bringt sein erstes optisches 3D-Großflächen-Metrologiesystem auf den Markt: S wide

Ein hochleistungsfähiges, berührungsloses, optisches 3D-Großflächen-Messsystem für Messungen im Mikrobereich mit fortschrittlichen Inspektions- und Analysefähigkeiten zur schnellen Messung großer Probenbereiche bis zu 300 x 300 mm (11,8 x 11,8 in) mit nur einem Klick.

 

Sensofar erhält die Great Place to Work-Zertifizierung

2019

2019

Sensofar Metrology gibt die Mitgliedschaft im britischen Manufacturing Technology Centre (MTC) bekannt

Sensofar und das MTC haben ein Interesse an fortschrittlicher Fertigungs- und Oberflächenmesstechnik und werden eng zusammenarbeiten, um gemeinsam mit der Industrie und der akademischen Welt zukünftige Technologien zu innovieren.

 

 

Die Markteinführung der 5. Generation des S neox, entwickelt für Geschwindigkeit

Ein berührungsloses optisches 3D-Hochleistungsprofilgerät, das als QA/QC- und RD-Lösung konzipiert ist

 

 

 

Vollständige und schnelle Freigabe der 3D-Messlösung

Dieses System ermöglicht automatisierte 3D-Oberflächenmessungen an definierten Positionen (Perspektiven), die sich zu vollständigen 3D-Volumenmessungen kombinieren lassen.

2018

2018

Neue Ernennungen bei
Sensofar-Metrologie:

 

  • Prof. Ferran Laguarta – Ehrenpräsident von Sensofar Metrology & CEO von Sensofar Medical
  • Dr. Roger Artigas – Präsident und F&E-Manager von Sensofar Metrology
  • Marc Canales – CEO von Sensofar Metrology & Generaldirektor von Sensofar Metrology und Sensofar Medical
  • Dr. Cristina Cadevall – VP der Software-Abteilung und Vorstandsmitglied & Software-Managerin von Sensofar Metrology

 

Neue Büroeröffnungen:
Sensofar Deutschland 

 

Herr Jakob Mallmann wird als Produktspezialist im Vertriebsbereich im Gebiet Deutschland und Österreich tätig sein. Mit seiner mehr als 7-jährigen Erfahrung auf dem Gebiet der Metrologie und unserem Engagement für diese Öffnung werden wir unseren Markt in diesem Gebiet stärken.

 

Sensofar USA

Sensofar ist seit der Gründung des Unternehmens in den USA aktiv, wobei die ersten Kundenverkäufe bereits 2002 erfolgten. Diese Eröffnung in Newington CT stärkt unser bestehendes Vertriebsnetz im ganzen Land und bildet eine solide Basis für weiteres weltweites Wachstum.

 

Hinzufügung der Five Axis zum
S neox 3D optischer Profiler:

Der neue optische 3D-Profiler kombiniert ein hochpräzises Rotationsmodul und eine hochauflösende Translationsplattform, um automatisierte 3D-Oberflächenmessungen zu ermöglichen.

2017

2017

Neue Konfokaltechnologie für die 3D-Oberflächenmessung: Confocal Fusion und Continuous Confocal. Vervollständigung des Vertriebsnetzes von Sensofar Medical durch Abkommen in strategisch wichtigen Gebieten. Erste Verkäufe an die globale Stent-Produktion. Verleihung der Zertifizierung ISO 9001:2015 an Sensofar Medical durch SGS.  

2016

2016

Markteinführung des neuen berührungslosen High-Speed-3D-Oberflächensensors S onix. Vereinbarung einer neuen strategischen Partnerschaft zwischen GF Machining Solutions und Sensofar Metrology.

2015

2015

Gründung von Sensofar ASIA. Markteinführung des optischen 3D-Sensors S mart für Inline-Anwendungen.

2015

2015

Markteinführung des ersten Produkts von Sensofar Medical: Q six, ein System für die assistierte Stent-Inspektion.

2014

2014

Markteinführung des DCM8, eines für Leica konzipierten OEM-Systems. Markteinführung des berührungslosen optischen Profilometers Fx neox für forensische Anwendungen. Neuer CEO bei Sensofar Metrology, Wechsel des ehemaligen CEO zu Sensofar Medical. Eröffnung neuer potenzieller Märkte in Russland, Australien und Brasilien. Teilnahme von Sensofar Metrology an den Projekten MIDEMMA und DIGIPRINT als Industriepartner.

2013

2013

Der Regionalpräsident Kataloniens Artur Mas besucht Sensofar als führendes katalanisches Unternehmen von internationalem Rang. Markteinführung des S neox, der 4. Generation optischer 3D-Profilometer. Sensofar USA eröffnet Analyselabor.

2012

2012

Gründung von Sensofar Medical als neue Sparte der Sensofar-Gruppe. Die Sensofar-Gruppe fungiert ab sofort als Dachgesellschaft für die Sparten Metrology und Medical.

2012

2012

Eröffnung der 800 m² großen, brandneuen Unternehmenszentrale im Wissenschafts- und Technologiepark von Terrassa.

2011

2011

Baubeginn der neuen Sensofar-Unternehmenszentrale. Markteinführung des neuen berührungslosen Profilometers Plu apex für Asphären- und Freiformoptiken. Herzlichen Glückwunsch – 10 Jahre Sensofar!

2010

2010

Gründung von Sensofar USA LLC für den amerikanischen Markt. Sensofar wird Gründungsmitglied des SECPhO.

2009

2009

Markteinführung des neuen optischen 3D-Profilometers Plu neox, das alle bestehenden 3D-Mikroskope in den Schatten stellt. Markteinführung des DCM3D, des ersten OEM-Produkts für Leica Microsystems. Technologische Partnerschaft mit Promicron in Deutschland für die Integration von Sensofar-Produkten in kundenspezifischen Projekten.

2008

2008

Technologische Partnerschaft mit Leica Microsystems in Europa zur Bereitstellung von Technologie- und Komponentensystemen für die Leica-Industrielinie von 3D-Messinstrumenten. Ein weltweiter Anbieter im Bereich der Dünnschichtmessung. Technologische Partnerschaft mit Mikropack. Marktführer im Bereich LED-Messtechnik.

2007

2007

Markteinführung des PLu 4300 für hochauflösende Dünnschicht- und 3D-Anwendungen. Erweiterung der Geschäftstätigkeit auf Biotechnologie-Anwendungen.

2006

2006

Gründung von SENSOFAR JAPAN. Erste OEM-Verträge in der Halbleiterindustrie.  Markteinführung des PLu PC für IC–Packaging-Anwendungen. Innovationsaward der Industrie- und Handelskammer vonTerrassa (Cambra de Comerç i Indústria de Terrassa).

2005

2005

Gewinner des Photonics of Circle of Excellence Award für den PLu 2300 als Auszeichnung für Innovations- und Spitzenleistungen in der Photonik. Markteinführung des PLu 1300: tragbares optisches Profilometer (hauptsächlich für die Druckwalzenindustrie). Technologieabkommen mit Digital Surf für die SensoMAP-Analysesoftware.

2004

2004

Markteinführung des PLu 2300 (mit firmeneigener Dual-Core-Technologie: konfokale und interferometrische Profilometer-Messtechnik in einem einzigen System). Technologische Partnerschaft mit 4DD für die Mikrodisplay-Integration.

2003

2003

Konsolidierung des internationalen Vertriebsnetzwerks von Sensofar.

2002

Eröffnung neuer potenzieller Märkte in Europa, Asien und den USA. Erste Kunden in strategischen Segmenten.

2001

2001

Gründung von SENSOFAR-TECH, SL in Terrassa als Spin-off-Firma des CD6 (Zentrum für Sensor-, Instrumenten- und Systementwicklung der Polytechnischen Universität von Katalonien, UPC). Markteinführung der ersten PLu-Serie: konfokale optische Profilometer.

Contact Us

How can we help?